Toms Showroom eine innovative Form von Networking

TOM's SHOWROOM


TOM‘s SHOWROOM ist kein klassischer Blog. Vielmehr ist es mir wichtig, meine Berichte dafür zu nutzen, eine Brücke zwischen spannenden Brands, speziellen Produkten, inspirierenden Menschen und tollen Events zu schlagen. Lassen Sie uns bereichernde, anregende und erfrischenden Projekte verbinden. Den möglichen Inhalten setzte ich bewusst keine Grenzen. Ich liebe es, mich inspirieren zu lassen und spannenden Themen Raum zu geben und in den Mittelpunkt zu stellen.


Am Zuerich-Marathon 2018 fuer #givechildrenahand von Michel Fornasier

TV-Moderator Thomas Odermatt  rennt mit 19 Promis am Zürich Marathon 2018 für einen guten Zweck

Am 22. April 2018 bin ich zusammen mit neunzehn spannenden Persönlichkeiten den Zürich Marathon für "Give Children a Hand" gelaufen. Der Erlös kommt vollumfänglich dem Projekt "SwissProsthetics", welches Handprothesen für Kinder aus dem 3D-Drucker entwickelt, zugute. Initiant von #givechildrenahand sowie dieses Lauf-Events ist Michel Fornasier. Er ist selber ohne rechte Hand zur Welt gekommen und trägt heute eine hochmoderne bionische Handprothese. Seine Stiftung fokussiert sich darauf, körperlich behinderten Kindern einen spielerischen Zugang zu Handprothesen zu ermöglichen.

Fünfmal 42km für einen guten Zweck

Das Promi-Team mit den TV-Moderatoren Thomas Odermatt und Bigna Silberschmidt, Journalistin Debbi Rullo und Ex-Misterschweiz Luca Ruch
v.l.n.r. Thomas Odermatt, Bigna Silberschmidt, Debby Rullo, Luca Ruch

Jedes der fünf Teams bestand aus vier Läufern, welche sich die 42 Kilometer lange Marathon-Strecke aufgeteilt haben (4km, 9km, 11.5km, 17.5km). Mein Team umfasste Bigna Silberschmidt (Schweiz Aktuell Moderatorin SRF), Debby Rullo (Multimedia Reporterin Nau.ch) und Luca Ruch (Mister Schweiz 2011). Auch mit von der Partie an diesem wunderschönen Frühlings-Sonntagmorgen waren unter anderem Jonny Fischer (Cabaret Divertimento), Franco Marvulli (ehem. Radprofi), Tobias Müller (Einstein Moderator SRF), Claudio Zuccolini (Komiker), Michèle Stofer (ehemalige Vize Miss Schweiz) oder Rafael Beutl (Model).

Nach 3:33.24,6 im Ziel

Nach etwas über Dreieinhalbstunden war's geschafft! Was für ein aufregendes, anstrengendes aber tolles Rennen mit dem emotionalen Höhepunkt des gemeinsamen Team-Zieleinlaufs am Mythenquai in Zürich. Die Rennzeiten waren jedoch nur von sekundärer Wichtigkeit, vielmehr stand das kräftige Werbetrommel Rühren für #givechildrenahand auf dem Programm. So freute es mich mächtig, dass verschiedenste Medien wie Glanz&Gloria, Tele Züri oder der Blick das Projekt "SwissProsthetics" aufgriffen und wunderbare Beiträge zu unserem Teamrun, mit Michel Fornasier im Lead, veröffentlicht haben. Es hat mich unglaublich gefreut, Teil dieses tollen Engagements sein zu dürfen und meinen Teil zur Förderung eines solch wichtigen Themas beizutragen.

Das Promi Team von Moderator Thomas Odermatt, mit Schweiz Aktuell Moderatorin Bigna Silberschmidt, Journalistin Debbi Rullo und Ex-Misterschwiez Luca Ruch
v.l.n.r. Bigna Silberschmidt, Thomas Odermatt, Luca Ruch, Debby Rullo

Schnappschüsse von #givechildrenahand Zürich-Marathon 2018

mehr lesen